Beschränkung der Teilnehmerzahl

Die Gesamtzahl der Teilnehmer/-innen für den 3. Freiburger Hochschultag ist auf maximal 750 Personen begrenzt. Für die einzelnen Veranstaltungen zu allgemeinen Themen der Studienorientierung und den Fächervorstellungen werden je nach Format und Raumgröße unterschiedlich viele Plätze angeboten.

Registrieren => Anmelden => Buchen

Um am 3. Freiburger Hochschultag teilnehmen zu können, müssen Sie die gewünschten Veranstaltungen auf dieser Seite verbindlich belegen. Hierzu registrieren Sie sich bitte zunächst (» Registrierung). Anschließend können Sie sich auf der Seite anmelden und bis zu drei Veranstaltungen verbindlich buchen. Für jede Buchung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.

Sie können eine Buchung stornieren, um – je nach verfügbaren freien Plätzen – eine andere Veranstaltung zu wählen. Auf der Seite „Meine Buchungen“ werden Ihnen alle Ihre gebuchten und stornierten Veranstaltungen angezeigt.

Drei Zeitblöcke

Die Veranstaltungen finden in drei Zeitblöcken statt. Sie sollten je ein Angebot aus jedem der drei Zeitblöcke belegen.

Anmeldeschluss

Registrierungen und Buchungen sind bis spätestens Mittwoch, den 4. Oktober 2017, um 22 Uhr möglich. Sobald für eine Veranstaltung die maximale Zahl an Teilnehmer/-innen erreicht ist, sind keine Plätze mehr buchbar.

» Ausführliche Anleitung zur Anmeldung für den 3. Freiburger Hochschultag (PDF)

.


.